Wanderung Half Dome 2007


[Beschreibung]
Allein machte ich mich um 5:00 Uhr Früh auf den Weg. Es war noch dunkel, aber ich wollte vor den „Massen“ an den „Cables“ sein. Außerdem konnte ich so die große Mittagshitze beim Aufstieg vermeiden. So war ich fast allein in dieser beeindruckenden Landschaft unterwegs: Mist Trail, Vernal Falls, Nevada Falls und Little Yosemite Valley. Was für eine Atmosphäre!
Auf den Fotos, die ich vorher gesehen hatte, konnte man nicht erkennen, wie steil der letzte Aufstieg auf den eigentlich Half Dome ist! Man sollte sich seiner Sache schon sicher sein. Mein voller Respekt gilt denen, die hier so verantwortungsbewusst sind und sich dagegen entscheiden!
Ich entschied mich für den Aufstieg und nach anstrengenden 15 Minuten mit einer 80%-Steigung stand ich auf dem Gipfel des Half Dome! Was für eine Wanderung, was für eine Aussicht! Diese Tour werde ich für den Rest meines Lebens nicht vergessen!


[ Bilder ]


[Karte]


[Höhenprofile]



[Statistik]

DatumStreckeHöhenmeterTiefenmeterDauer
11.06.200725,9164016408:21


[GPS-Track]
*.gpx-Datei.